Story

Musikalischer Werdegang:

  • Am 02.03.1971 in Essen geboren.
     
  • Direkt, durch den Bruder Ecki (damals 15 Jahre alt und schon Drummer), mit dem Drumvirus infiziert.
     
  • Mit 16 erstes Drumset zu Weihnachten
     
  • Januar 1988 erste Band gesucht und mit Bal-Paré auch gefunden.
  • Mein erstes eigenes Drumset gekauft. Ein Thunder (Pearl Nachbau).
     
  • 1990 bin ich als Percussionist bei Andelain eingestiegen. (Ecki an den Drums)
     
  • 1994 von Essen in den Odenwald gezogen.
     
  • 1996 angefangen Schlagzeugunterricht für das Jugendzentrum Lautertal zu geben.
    Mit Volker Dielmann die Cover-Band Greyhound gegründet.
    Volker Dielmann (git, voc); Melli Wedel (voc); Bernd Dörsam (bass, voc); Lars Grundmann (key voc) und Olli Schmitz (dr, voc).
     
  • Mitte 1999 neuen Bassmann nach langer Suche gefunden.
    Günter Westphal-Sonnenschein. Saxophonist Norbert Mergel stieg auch mit ein. Die Band nannte sich dann Stil Searchin.
     
  • 1999 Mit Günter, Volker, neuer Sängerin Simone Schönbach und dem neuen Keyboarder Olaf Dietz Frenzy 47 gegründet.
     
  • Ende 2000 bei Civilized Men zusammen mit Stefan Schäfer
    (
    Jazz Pistols) eingestiegen. Günnis zweite Band.
    Musiker: Thomas Herbst (voc); Norbert Lorenz (key, voc); Stefan “Ivan” Schäfer (git); Günter Sonnenschein (bass) und Olli Schmitz (dr, voc).

    Mit Biterulf “Biti” Ickler (R.I.P) Sprunklin Wolf gegründet.
     
  • Zwischenzeitlich mit Günter zusammen angefangen Schüler- und Workshopkonzerte mit Dieter Böck (Profimusiker, Saxophonlehrer) zu spielen.
     
  • 2004 Mit Günni zusammen Gründung von Groove AG.
    Die Musiker: Gunter Janz (git); Günter Sonnenschein (bass); Fabian Sonnenschein (sax) und Olli Schmitz (dr).
     
  • Dezember 2011 ist Günter nach La Gomera ausgewandert. Den Basspart übernahm bei Groove AG und Dieter Böck dann Fabian Erben. Am Keyboard ist wieder Norbert Lorenz dabei.
     
  • Seit 2012 bin ich nun auch Support-Drummer bei
    SAMs Living Room und Stir It Up
     
  • Dezember 2012. Die Groove AG hat sich entschieden, nach einigen Problemen mit dem Proben erstmal aufzuhören.
     
  • 2013 - Einige Konzerte mit Dieter Böck stehen an. Schul-, Workshop und kleinere Konzerte werden dieses Jahr gespielt.
     
  • 2014 - Neues Drumset zugelegt (Siehe hier)
    einige Gig stehen an mit Dieter Böck und auch mit Sam’s Living Room und Stir it up.
     
  • 2015 - Als Supportdrummer für Tommy bei Stir it up und
    SAMs Livingroom läuft es gut. Gigs wie z.B. beim Vogel der Nacht Festival standen auf dem Programm
     
  • 2016 - seit Nov. 2015 spiele ich regelmäßig im Cafe Piano in Zwingenberg mit dem “schrägen Rudi”.

    Bie Rudi im Cafe die Band
    Acoustic Cafe kennengelernt und kurz danach als Drummer dort eingestiegen. Sehr schöne französische Chansons, Latin Canzones und jazzige Nummern werden da gespielt.
     
  • 2017 - hat gerade angefangen mit einer Silvesterparty im Café Piano. Super feier, ganz supergutes Essen vom Restaurant >Kaltwassers Wohnzimmer< in Zwingenberg. Sehr empfehlenswert.
    Musikalisch geht es weiter wie zuletzt im Jahr 2016.

    Mit Vincenzo “Enzo” Caniello (Git. & Voc.), Michael Freund (Piano), Reinhold Haller (Git.) spiele ich zusammen in der Acousticband
    4cl (manchmal sind wir auch nur 3cl) zusammen. Es werden Songs zum Zuhören und Mitsingen gespielt u.a. von Hannes Wader und Reinhard Mey, aber auch Songs wie Streets of London, Sittin’ on a dock of a bay, See you later alligator usw. (siehe auch
    Bands)

    Barbara Amann and Friends hieß ein Jazzprojekt von Mai bis Juli  2017 aus dem nun die Band >Earl Wilson Connection< entstanden ist. Hier werden Jazzklassiker und auch einige Soul- und Bluesnummern dargeboten.
    Barbara “Chefin” Amann - Saxophon
    Robert Earl Wilson - Vocals
    Michael Dalecke - Piano
    Christof Risch - Kontrabass
    Olli Schmitz - Drums

    Auch >Die Original Blütenweg Jazzer< haben angefragt ob ich ab und an mal aushilfsweise bei ihnen trommeln würde. Natürlich habe ich ja gesagt. Es ist mir einen Ehre. Es macht unheimlichen Spaß diese Art von Musik mit den Blütenwegern zu spielen.

 

 

 

 

 

Drumolli 1974

Olli 1974

Nach oben

Ecki

Mein Bruder Ecki

Greyhound

    Lars     Melli    Olli  Bernd Volki
Greyhound

Civilized Men

Günni       Olli     Thomas    Ivan  Norbert
Civilized Men

Nach oben

Schräger Rudi und Drumolli

Der “schräge” Rudi und ich beim Weinfest in Zwingenberg 2016

Earl Wilson Connection

Olli            Michael   Robert   Barbara  Christof
Earl Wilson Connection

Nach oben

Die Original Blütenweg Jazzer

Die Original Blütenweg Jazzer

[Drumolli] [Drumsets] [Story] [Bands] [Bilder] [Kontakt] [Links]